Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

                     Individuelle Taucher-Mundstücke:

In Zusammenarbeit mit professionellen Tauchern und Zahnärzten, wurde ein individuelles Tauchermundstück entwickelt.

Dieses eignet sich vor allem für Taucher die bei längeren Tauchgängen unter Wasser arbeiten. Die Mund-Muskulatur bleibt dabei locker und ermöglicht somit ein völlig entspanntes Atmen.

Individuelles Taucher-MundstückIndividuelles Taucher-Mundstück

Mundstück auf dem GipsmodellMundstück auf dem Gipsmodell

LuftöffnungLuftöffnung

ZungenraumZungenraum

Tauchmundstücke die sich standardmäßig an Pressluftgeräten und Schnorcheln befinden, sind in den meisten Fällen unbequem.
Laut wissenschaftlicher Untersuchung (u.a. Universität Newcastle) können Mundstücke “von der Stange“ schwerwiegende Komplikationen während eines Tauchgangs hervorrufen:

Müdigkeit und Schwindelanfälle
Orientierungsunfähigkeit
Verstärkung des Tiefenrausches

Die Standardmodelle erfordern vom Taucher eine größere Anstrengung um das Mundstück mit Zähnen, Lippen und Kiefer in der richtigen Position zu halten.

Muskelschmerzen, Benommenheit der Lippen und ein allgemeines Unbehagen können die Folge sein.